Menu

Blog

Aktuelles

spanish-761512_640

Wie man ein Wort am Tag auf Spanisch lernt?

In Interigual werden wir dir einige Tipps geben, wie du den Spanischvokabular schneller und einfacher für dich lernen kannst – du kannst es! Sie lesen bereits, wie Sie Ihren Wortschatz erweitern können, das heißt, Sie sind auf dem richtigen Weg. Viele Schüler haben Grundkenntnisse der spanischen Grammatik, aber wenn sie versuchen, ihr Wissen anzuwenden, stoßen sie auf das Hindernis des Vokabulars, sie können sich nicht an das Vokabular erinnern, sie finden im Moment nicht die notwendigen Wörter. Der Grund dafür ist, dass sich die Schüler oft auf die Grammatik konzentrieren und nicht verstehen, dass Wortschatz genauso wichtig ist. Wichtig ist, dass man weiß, wie man Grammatik und Wortschatz richtig kombiniert.

1. WAS DU AUF SPANISCH KANNST.

Obwohl du es vielleicht nicht weißt, kennen wir viele spanische Wörter unbewusst. Spanisch ist überall, es denkt an Namen von Restaurants, Essen, Slogans, Straßen, Städten, Namen von Prominenten, etc.
Wir haben auch viele Leihgaben, das sind Wörter, die von einer Sprache zur anderen mit sehr geringen Änderungen weitergegeben werden, “Siesta”, “Leguane” oder “Moskitos”, sind einige Wörter, die Sie auf Englisch verwenden und die aus dem Spanischen übernommen wurden.
Eigentlich weißt du zuerst mehr Worte, als du denkst.

2. UM SPEICHERKARTEN ZU VERWENDEN.

Alle Spanischlehrer empfehlen Vokabelkarten, um eine Sprache zu lernen, aber niemand macht oder benutzt diese Karten, das Schreiben der Karten ist alt und langweilig.

Derzeit gibt es Programme, um das Vokabular, das Sie im Unterricht lernen, zu platzieren, diese Programme haben eine Reihe von Aktivitäten, die Sie mit diesem neuen Vokabular üben können. Wenn du einer dieser methodischen und wunderbaren Schüler bist, von denen jeder Spanischlehrer träumt, empfehlen wir dir, dies zu tun.

3. UM ERNST ZU WERDEN.

Das Wichtigste, um Vokabeln zu lernen, ist das Lesen, Lesen und Lesen. Lies eine Zeitung auf Spanisch, lies die Untertitel deiner Lieblingsserie oder -filme, benutze die Wörterbücher auf deinem Handy, lies, was dir gefällt, aber lies auf Spanisch. Dies wird Ihr Vokabular schnell wachsen lassen und Ihnen helfen, sich an Wörter zu erinnern, die Sie mit der Zeit vergessen werden.

4. ES IN DIE PRAXIS UMSETZEN.

Ja, das Wichtigste, um sich an den Wortschatz zu erinnern, ist, ihn in Ihrem Spanischunterricht bei Interigual in die Praxis umzusetzen. Denken Sie daran, dass eine Stunde Spanisch sprechen ausreicht, um viel Vokabular zu verwenden und sich an alles zu erinnern, was Sie bei Ihren Hausaufgaben gelernt haben.

5. DU BIST VERANTWORTLICH FÜR DAS, WAS DU AUF SPANISCH LERNST.

Arbeit, Studium, Sie haben nie Zeit, sie mit den Aufgaben zu beauftragen, also legen Sie sich in die Hände von Interigual, Ihr Vertrauen in unsere Lehrer, aber Sie sind die eigentliche Verantwortung für das, was Sie lernen und die Geschwindigkeit, mit der Sie lernen. Wenn Sie unsere Beratung umsetzen, werden Sie bald in der Lage sein, fließend Spanisch zu sprechen.
Du kannst einige unserer Schüler fragen, sie können bestätigen, was wir sagen.

 

 

0 Comment

Leave a Comment

Your email address will not be published.

komm zurück
Interigual