Menu

Blog

Aktuelles

reyes-magos

Die drei Weisen

Spanien ist das Land, das eine größere Tradition rund um die Feier des Tages der drei Weisen pflegt. Aber woraus besteht diese Feier? Nun, in der Nacht des 5. Januar erhalten die Kinder in ihrem Haus den Besuch von drei Weisen, die aus dem Osten kommen, um Geschenke zu hinterlassen, weil sie sich im vergangenen Jahr gut benommen haben. Ein Job, der dem Weihnachtsmann sehr ähnlich ist. Aber nicht nur das, während des Nachmittags ziehen eine Vielzahl von mit Lichtern, Geräuschen und Farben geschmückten Festumzügen durch die Straßen aller Städte, und darüber schweben die Weisen und ihre Helfer, die Seiten genannt werden und Bonbons werfen und Geschenke an alle Teilnehmer.

cabalgata

Was ist der Ursprung dieser besonderen Feier?

Die in der Bibel erzählte Geschichte besagt, dass die Priester aus dem Osten nach der Geburt Jesu Christi keinen genauen Ort benötigten, um ihm zu huldigen und ihm aus dieser Zeit Geschenke von großem Reichtum zu machen, insbesondere Gold, Weihrauch und Myrrhe. Obwohl die Bibel wirklich nicht sagt, dass sie Könige waren, noch dass sie nur drei waren.

Dieser Akt ist als Epiphany bekannt. In Spanien beginnt ab dem neunzehnten Jahrhundert die Tradition, die Nacht vor der Epiphanie in ein Kinderfest zu verwandeln. Die erste Kavallerie der drei Weisen stammt aus dem Jahr 1866 in der Stadt Alcoy (Alicante). Von diesem Moment an erstreckt sich die Tradition auf die übrigen Städte in Spanien und anderen Ländern, insbesondere auf die spanischsprachigen.

Die typische Süßigkeit, die auf dieser Party in Spanien verkostet wird, ist die “Roscón de Reyes”. Es ist ein süßes Brot in Form eines Kreises mit einem Durchmesser von einem halben Meter, gefüllt mit Pudding, Sahne oder Schokolade. Mit kandierten Früchten und Puderzucker garniert. Im Inneren verbirgt sich eine Bohne und die Überlieferung besagt, dass derjenige, der sie isst und die Bohne findet, den Roscón de Reyes bezahlen muss.

roscon de reyes

Wenn Sie mehr über diesen köstlichen Kuchen erfahren möchten, verlassen wir diesen Link, wo Schritt für Schritt erklärt wird, wie er zubereitet wird: https://youtu.be/nrTbx50vtsI

 

Weißt du, am nächsten 5. Januar musst du früh ins Bett gehen, um die Weisen zu besuchen und uns die Geschenke zu hinterlassen, die wir zuvor per Brief angefordert haben. Und wenn Sie am nächsten Tag ein Stück Roscón de Reyes essen, achten Sie darauf, dass Sie die Bohne nicht finden!

0 Comment

Leave a Comment

Your email address will not be published.

komm zurück
Interigual